Referenz

Kunde

Es handelt sich um ein Autohaus mit Werkstatt aus dem Landkreis Mittelsachsen. 

Das Unternehmen beschäftigt 4 Mitarbeiter und erzielt einen Umsatz von ca. 0,420 Mio €.

 

Beratungsthemen

Gegenstand der Beratung war die Liquiditätsverbesserung unter Einbeziehung öffentlicher Fördermittel und Bankgespräch.

 

Ergebnis

Positive Umsetzung der geplanten Maßnahmen.

 

Meinung des Kunden

"Durch die kompetente Beratung der Dittmer Consulting GmbH, Herrn Gersmann, konnten wir betriebliche Abläufe in unserem Unternehmen optimieren und dadurch Kosten sparen. 

Große Unterstützung erhielten wir auch bei einem Bankwechsel und Gesprächen mit der Bank zur Umschuldung unseres Kredites.

Wir haben durch diese Beratung unsere Ziele erreicht, auch jetzt steht uns Herr Gersmann jederzeit noch als Ansprechpartner zur Verfügung."

 

Aktuelles 

Zuschüsse für Sachsens Firmenchefs

Seit dem 8. Februar 2019 können kleinere Unternehmen Investitionszuschüsse von 30 - 50 % über die neue Förderrichtlinie "Regionales Wachstum" beantragen.

| mehr »
Millionengeschenk für Start-ups und Investoren

Mit diesem Gesetz kommt die Bundesregierung Start-ups und ihren Geldgebern weit entgegen.

| mehr »
Verkäuferpersönlichheiten (m/w/d)

bundesweit gesucht

| mehr »