Das ERP-Sondervermögen

steht ab dem 01.01.2022 dem deutschen Mittelstand zur Verfügung.

Durch die Einführung des sog. negativen Bankeneinstands können diese zu Endkreditnehmerzinsen ab 0,01 % angeboten werden.

 

Profitieren auch Sie von den ERP-Förderkreditprogrammen:

 

ERP-Beteiligungsprogramm

  • Stärkung der Eigenkapitalbasis

 

ERP-Regionalförderprogramm

  • Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstrukturen

 

ERP-Innovationsprogramm

  • zur Unterstützung von Innovationen und Digitalisierungsvorhaben

 

ERP-Unternehmerkapital für Gründung

  • ERP-Gründerkredit-Startgeld
  • ERP-Gründerkredit-Universell

 

 

Aktuelles 

KfW-Schnellkredit 2020

Der Förderkredit für alle Unternehmen. Die Beantragung ist noch bis zum 31.12.2021 möglich

| mehr »
Das ERP-Sondervermögen

steht ab Januar 2022 dem deutschen Mittelstand zur Verfügung

| mehr »
Verkäuferpersönlichkeiten (m/w/d)

bundesweit gesucht

| mehr »