Förderprogramme

Wir unterstützen Sie bei der Wahl der Fördermittel. Gerade in in kleineren Unternehmen sind die Auswirkungen einer qualifizierten Unternehmensberatung am effektivsten und werden außerdem staatlich zwischen 40 % und 75 % gefördert (max. 1.500,-- EUR).


Sollten auch Sie von entsprechneden Programmen profitieren wollen, können Sie ein Beratungsgespräch mit einem unserer Mitarbeiter führen, selbstverständlich ohne finanzielle Verpflichtung.
 

  • Förderprogramme
  • Existenzgründung- und Wachstumsfinanzierung
  • Investitionen
  • Liquiditätsverbesserung und- Umschuldung
  • Regionalförderprogramme
  • Bürgschaften der Bürgschaftsbanken
  • Beteiligungskapital für kleine und mittlere Unternehmen
  • Arbeitsplatzförderung
  • Messeprogramme
  • Förderung für Forschung und Entwicklung
  • Förderung für erneuerbare Energien
  • Zuschüsse und Subventionen

Aktuelles 

Beratungsförderung für kleine und mittlere Unternehmen ab 2016

Mit Beginn des Jahres 2016 greift das neue Förderprogramm mit dem Namen „Förderung unternehmerischen Know-hows" und ersetzt u.a. die bisherigen Programme  „Gründercoaching Deutschland", „Turn-Around-Beratung" und „Runder Tisch".

| mehr »
Millionengeschenk für Start-ups und Investoren

Mit diesem Gesetz kommt die Bundesregierung Start-ups und ihren Geldgebern weit entgegen.

| mehr »
Neuerungen zum KfW-Unternehmerkredit

Zum 01.08.2016 gibt es für das Programm KfW-Unternehmerkredit einige Änderungen.

| mehr »